Ich kenne die Realität von Eltern und berufstätigen Frauen

Ich möchte als Politikerin eine Vertretung für alle diejenigen sein, die mit wenig Geld auskommen müssen. Entscheide, die in der Politik gefällt werden, beweisen, dass diese Lebensrealität vielfach vergessen geht.

Wir Berufstätigen brauchen keine Steuererleichterungen. Wir brauchen gute und bezahlbare Leistungen in Bereichen wie Bildung, Gesundheit und Soziales.

Veröffentlicht: Mittwoch, 15. Juli 2015, 16:40 Uhr | Alter: 2 Jahre